Fragen und Antworten

Fragen und Antworten rund um deine Bewerbung bei J.7

In diesem Bereich unserer Webseite findest du alle Fragen und Antworten zu den Themen Ausbildung und Karriere als Friseur.
Falls wir dir nicht alle Fragen beantworten konnten oder du eine ganz persönliche Frage an uns hast, dann kannst du uns auch gerne jederzeit unter folgender E-Mail Adresse kontaktieren und uns deine individuelle Frage stellen.

[email protected]

Hilf uns dabei unser Portal ständig zu erweitern und auf dem neuesten Stand zu halten.

Was bedeutet es Friseur bei J.7 zu sein?

Die Mitarbeiter von J.7 lieben die kreative Vielfalt, arbeiten gerne im Team und nehmen sich im Salonalltag gerne der Herausforderung an, individuelle Kundenwünsche typgerecht umzusetzen. Sie sind kompetente Ansprechpartner für Hairfashion und Lifestyle.
Das Ziel von J.7 ist es mit jedem neuen Look die Persönlichkeit eines jeden Kunden zu unterstreichen.

Ausbildung zum Friseur

Passt der Friseurberuf überhaupt zu mir?

Wer sich für den Friseurberuf interessiert, der sollte handwerkliches Geschick, Übungsbereitschaft und viel Freude am Umgang mit Menschen mitbringen. Teamgeist ist unerlässlich, denn alle unterstützen sich jederzeit im Salonalltag gegenseitig. Um nach deiner Ausbildung ein kompetenter Ansprechpartner zu den Themen Frisur, Farbe und Style zu sein, solltest du Interesse an Mode haben sowie Offenheit für neue Trends mitbringen.

Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein um Friseur werden zu können?

Um eine Friseurausbildung beginnen zu können, bedarf es generell keinem bestimmten Schulabschluss. Zudem solltest du gute Deutschkenntnisse haben, damit du dem Unterricht in der Berufschule folgen kannst und die praktischen Unterweisungen im Salonalltag verstehst.

Handwerkliches Geschick ist für eine Friseurausbildung eindeutig von Vorteil – nichtsdestotrotz kann man fehlende Fingerfertigkeiten durch zusätzliche Übungsbereitschaft und Geduld erlernen.

Ein gepflegtes Äußeres ist im Friseurberuf unerlässlich, denn schließlich bist du der Ansprechpartner und ein Vorbild für die neuesten Trends und Beautytipps.

Wann bewerbe ich mich für eine Ausbildung zum Friseur?

Idealerweise bewirbst du dich im letzten Schuljahr im Zeitraum von September bis Mai. So kann deine Bewerbung rechtzeitig beim Einstellungsverfahren berücksichtig werden. Natürlich kannst du deine Bewerbung auch noch zu einem späteren Zeitpunkt abgeben – es kann jedoch sein, dass die Ausbildungsplätze dann bereits vergeben sind.

Wie läuft der Bewerbungsprozess für eine Ausbildung zum Friseur ab?

Nach dem Eingang deiner Bewerbungsunterlagen wird sich der entsprechende Salon Manager nach der Bearbeitung direkt bei dir melden. Danach folgt ein Vorstellungsgespräch, damit wir uns persönlich kennenlernen und du einen umfassenden Einblick in unser Ausbildungssystem bekommst. Wir stehen dir für all deine Fragen gerne zur Verfügung.

Der nächste Schritt beinhaltet ein Praktikum in deinem J.7 Salon. Dabei wirst du alle weiteren Teammitglieder kennenlernen, kannst in den Friseuralltag hineinschnuppern und bekommst die Salonabläufe direkt mit. Zudem hast du die Möglichkeit zum Austausch mit anderen J.7 Auszubildenden und wir lassen dich bereits erste Erfahrungen an einem Übungskopf sammeln, damit du dein handwerkliches Geschick direkt testen kannst um herauszufinden ob der Beruf dir Freude bereitet. Nach dem Praktikum lassen wir dich dann wissen, ob du deine Ausbildung zum J.7 Friseur beginnen kannst.

Unter folgenden Link erhältst du zudem jede Menge Informationen und Tipps für deine Bewerbung zur Friseurausbildung.

Wie bewerbe ich mich richtig

Wir freuen uns darauf dich kennenzulernen!

Wie wichtig sind meine Zeugnisnoten?

Deine bisherigen Schulnoten sind interessant und aufschlussreich, allerdings sind sie für uns nicht entscheidend. Dein persönliches Engagement und dein Interesse für den Friseurberuf sind für uns viel wichtiger. Wir suchen Auszubildende, die sich für ihre Friseuausbildung begeistern und Freude an ihrer alltäglichen Arbeit haben.

Wann startet meine Ausbildung zum Friseur und wie läuft diese ab?

Die Ausbildung zum Friseur beginnt regulär im August und September. Ein späterer Einstieg ist gegebenenfalls  möglich, allerdings müssen dann besondere Gegebenheiten berücksichtigt werden.

Die Friseurausbildung erfolgt in einem dualen Ausbildungssystem. Im Salon erlernst du alle praktischen Fähigkeiten und die Berufschule ergänzt die entsprechende Theorie.

Die Ausbildung bei J.7 ist klar strukturiert und organisiert. Sie beinhaltet unter anderem wöchentliche Trainingszeiten, bei denen dir alle Inhalte von einem erfahrenen J.7 Top Stylist verständlich erklärt und intensiv mit dir trainiert werden. Des Weiteren besuchst du Seminare in der J.7 school, in denen du schon von Anfang an individuell gefördert wirst.

Wie lange dauert eine Ausbildung zum Friseur?

Die reguläre Friseurausbildung dauert drei Jahre. Die Ausbildungszeit kann allerdings aufgrund von besonders guten Noten in der Berufschule oder eines höheren Bildungsabschlusses im Voraus um bis zu einem Jahr verkürzt werden.

Wie sind meine Übernahmechancen nach der Ausbildung?

Talentierten und engagierten Auszubildenden bietet J.7 gerne die Möglichkeit zur Übernahme. Wenn du überdurchschnittlich engagiert bist und deine fachlichen Fähigkeiten hevorragend sind, dann hast du uns schon während deiner Ausbildung die Möglichkeit als Top Stylist im Salon zu arbeiten. Deine Karriere bei J.7 kann also schon während der Ausbildung beginnen.

Gibt es die Möglichkeit ein Schülerpraktikum bei J.7 zu machen?

Du möchtest den Friseurberuf in einem Schülerpraktikum näher kennenlernen und erste Erfahrungen im Salonalltag sammeln? Dann sende eine kurze schriftliche Bewerbung an [email protected] und nenne uns deinen Wunschsalon. Wir leiten deine Anfrage dann an den entsprechenden Salon Manager weiter und melden uns nach der Bearbeitung bei dir.

Karriere als Friseur

Wo finde ich die aktuellen Stellenangebote bei J.7?

Die Stellenangebote bei J.7 werden in einer Google Map angezeigt. Klicke einfach die von dir preferierte Stelle in den Kästchen über der Map an und du siehst ob und wo freie Stellen zu vergeben sind. Unter folgendem Link findest du unsere Map :

Aktuelle Stellenangebote bei J.7

Was muss ich bei meiner Bewerbung zum Friseur beachten?

Für uns ist es wichtig, dass deine Bewerbungsunterlagen vollständig sind. Zu den vollständigen Bewerbungsunterlagen gehören:

– ein Anschreiben mit deiner gewünschten Arbeitsstelle
– ein aktuelles Foto
– einen Lebenlauf, in dem du deinen bisherigen Werdegang mitteilst
– Zeugnisse, Bestätigungen und eventuell Praktikumsnachweise.

Unter dem Link kannst du dir eine Anleitung für ein ideales Bewerbungsanschreiben downloaden:

Bewerbungsanschreiben_Friseur_Anleitung

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Wie läuft der Bewerbungsprozess für eine Stelle als Friseur ab?

Nachdem wir deine Bewerbungsunterlagen geprüft haben, laden wir dich zu einem Vorstellungsgespräch ein. Während dem persönlichen Gespräch haben wir die Möglichkeit uns gegenseitig kennenzulernen. Wir stellen dir unser Unternehmen vor und beantworten dir gerne deine Fragen. Um dich auf das Vorstellungsgespräch vorzubereiten, kannst du dich unter folgendem Link schlau machen:

Vorbereitung Bewerbungsgespräch

Anschließend laden wir dich zum Probearbeiten in einen J.7 Salon ein. Hier kannst du alle Teammitglieder, unsere Abläufe im Salon und unsere Arbeitsweisen kennenlernen. Der nächste Schritt wäre dann ein unbefristeter Arbeitsvertrag und dein Start als Top Stylist bei J.7

Welche Erwartungen hat J.7 an seine Friseure?

Wir suchen engagierte und motivierte Friseure, die ihre Begeisterung für perfekt gepflegtes Haar, topmodische Hairstyles und trendige Looks an ihre Kunden weitergeben möchten. Wir erwarten von unseren Mitarbeitern, dass sie sich beruflich und persönlich weiterentwickeln möchten und sich leidenschaftlich für ihre Kunden einsetzen. J.7 bietet dir dazu alle notwendigen Voraussetzungen, damit du deine kreative Vielfalt im Salonalltag leben kannst und dich in deinem Team von Anfang an wohlfühlst. Wir freuen uns auf dich!

Wie sieht mein Einstieg bei J.7 aus?

In den ersten drei Wochen bei J.7 bereiten wir dich in einem Intensivseminar auf deine neue Tätigkeit als Top Stylist in deinem J.7 Salon vor. Während deinem Einstiegsseminar vermitteln wir dir die eigenen J.7 Schneide- und Colorationstechniken, damit du für den Salonalltag perfekt vorbereitet bist.

Welche Aufstiegsmöglichkeiten habe ich bei J.7?

Bei J.7 stehen dir unterschiedliche Aufstiegsmöglichkeiten zur Verfügung. Siehe dazu auch unsere Karriereleiter.

Kannst und möchtest du Verantwortung für ein Team übernehmen? Dann kannst du eine Ausbildung zum Salon Manager an der J.7 Führungskräfteakademie absolvieren und so eigenverantwortlich einen J.7 Salon leiten.
Wenn du deine Stärken im fachlichen und kreativen Bereich siehst, bieten wir dir die Möglichkeit einer Weiterbildung zum Trainer an der J.7 school an.
Möchtest du noch höher steigen und den Weg in die Selbständigkeit wagen? Wir stehen dir gerne als kompetenter Ansprechpartner mit all unserer Erfahrung auf deinem Weg als J.7 franchise Partner zur Seite.

Faszination J.7

Was uns begeistert, bewegt, berauscht und beseelt:
16. August 2017

Hair Colors | Haar-Farbtrends im Überblick

16. August 2016

J.7 Franchise

17. Juni 2016

Kérastase Nutritive – Pflege bei trockenem Haar